Header - Location.png
UNERLAUBTE OBJEKTE

Wir bitten dich keine eigenen Getränke und Speisen mit in den Park zu bringen. Größere Taschen und Rucksäcke sowie andere größere Gegenstände können aus Sicherheitsgründen nicht mit in den Park bzw. auf die Seebühne genommen werden. Bis auf Blindenführhunde und Assistenzhunde (Nachweis bitte mitführen) sind Tiere nicht erlaubt.

Bitte beachte, dass all diese Regeln auch deiner eigenen Sicherheit dienen! Verstöße können zur Verweigerung des Zutritts oder zum Verweis vom Eventgelände führen. Zusammenfassend haben wir eine nicht abschließende Liste verbotener Gegenstände für dich erstellt:

  • Fahrräder sowie Skateboards, lnline Skates, Spazierstöcke (ausgenommen sind medizinische Gehhilfen und Geräte) und ähnliches Equipment

  • Waffen jeglicher Art, Gegenstände die als Waffen genutzt werden können sowie spitze oder andere als gefährlich eingestufte Gegenstände

  • Drogen jeglicher Art

  • Banner (beispielsweise von Fußballclubs oder Handballvereinen)

  • Gegenstände und Kleidung mit diskriminierenden oder provokanten Texten oder Symbolen

  • Dosen, Glas- und Plastikflaschen

  • Spraydosen, Feuerwerkskörper, Fackeln, Flüssigkeiten

​​

ANTI-DROGEN-POLITIK

Wir sprechen uns klar gegen die Einnahme von illegalen Drogen und für einen verantwortungsbewussten Konsum von Alkohol aus. Wir wollen, dass sich alle bei unserem Konzert wohl und sicher fühlen. Denke daher an deine Gesundheit, kenne dein Limit und verzichte auf übermäßigen Alkoholkonsum. Wir behalten uns vor, auffällige Personen der Veranstaltungsstätte und dem Park zu verweisen. Bitte beachte auch, dass es nicht erlaubt ist, den Elbauenpark im betrunkenen Zustand oder unter Drogeneinfluss zu betreten!

WERBUNG

Das Verteilen von Werbematerialien (z.B. Flyer) ist nicht gestattet. Das Ablegen von Werbematerialien auf dem Parkgelände und an allen zum Elbauenpark gehörenden Außenflächen (Jerichower Platz, Parkplätze, Gehwege und Straßen) sind ohne ausdrückliche Genehmigung verboten.

SICHERHEIT

Für deine Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung wird am Eventtag das gesamte Team der SOUNDREFLECTION sowie Sicherheitspersonal vor Ort sein. Das Sicherheitspersonal ist berechtigt Taschenkontrollen durchzuführen, um unerlaubte Gegenstände ausfindig zu machen. Es empfiehlt sich daher, keine Taschen mit in den Park zu nehmen. Weiterhin werden Ordner*innen für Fragen und zu deiner Orientierung bereitstehen. Sollte euch am Konzerttag etwas unklar sein, sprecht sie einfach an!

HAUSREGELN

Auf der Seebühne sowie im Elbauenpark und den zugehörigen Außenflächen gilt die Parkordnung und die Hausordnung der Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM). Diese kannst du unter folgenden Links einsehen.

 

Parkordnung Elbauenpark:

https://www.elbauenpark.de/de/besucherinfos/parkordnung/

 

Hausordnung MVGM (als Download):

https://www.elbauenpark.de/de/events/seebuehne/?file=files/elbauenpark/Saalplan-Dokumente-EAP/20190101_Hausordnung_getec_joki_amo_seeb%C3%BChne.pdf

zum Seitenanfang     

 
 
 
 
 

REGELN & BESCHRÄNKUNGEN.